Sizilien - Nov 2018 - Teil 2
Der Weg ist das Ziel
Private Reiseberichte
www.womo-reisen.net
15. November 2018 Donnerstag
Um halb acht Uhr starten wir einen Nordic-Walk durch den Naturpark. Die Sonne steigt gerade erst hoch und es ist noch recht frisch.
Heute nur 4,5km, jedoch eine herrliche Ruhe, viel Natur und ein paar Impressionen aus unserem Zauberwald.
Sogar das Meer ist heute fast spiegelglatt
16. November 2018 Freitag
Es ist ein Wahnsinn, wie die Zeit verfliegt. Nun ist bereits der zweite Monat auf Sizilien voll und die letzte Woche hatten wir herrliches
Spätsommer-Wetter. Am Morgen angenehm kühl bei rund 14 Grad und tagsüber mit viel Sonne und wenig Wind bis zu 26 Grad.
Heute jedoch erwischt uns wieder einmal ein wenig Regen und draußen am Meer rollt der Donner in den Wolken.
Ein kleiner Einkauf um den Kühlschrank wieder voll zu kriegen wird absolviert. Wegen dem Regen und 15 Grad wird im Vorzelt etwas eingeheizt und wir nehmen ein Buch zur Hand und schlürfen unseren Kaffee. Zum Naschen gibt es "Fritelli", das sind so was ähnliches wie "gebackene Mäuse".
… und NEIN - der Computer wird nicht mit "Mäusen" gefüttert ...
… wir genießen sie mit alkoholfreien heißen Punsch
18. November 2018 Sonntag 13 Uhr
Am Morgen 15 Grad und im Schatten 20 Grad, die sich jedoch in der Sonne wie 25 Grad anfühlen. Wind mit 3 Bf und rundum blauer Himmel. Einige zarte Wölkchen ziehen über uns hinweg.
Wir denken an die Heimat. Dort wird es das erste mal frostig am Morgen. Da sind wir schon froh, hier in der Sonne zu sein.
unser PKW steht im Schatten unter Palmen
der Strand wird nur noch von wenigen Menschen besucht
Rapsody in blue II
wir genießen die wärmende Sonne und Luna den Chefsessel
20. November 2918 Dienstag
In unserer Heimat fallen heute bis zu 20cm Neuschnee bei leichten Minusgraden. Da sind wir schon froh, hier im Süden zu sein.
Sizilien wird derzeit von einem dicken Wolkenband von Afrika aus bedeckt. Die warme Luft ist erstaunlich. Vergangene Nacht und heute Morgen sind es 20 Grad. Immer wieder kleine Regenschauer, die nicht lange anhalten. Es ist warm wie im Spätsommer.
Jetzt am Abend frischt der Wind auf. Wir hoffen, dass es bei 4Bf bleibt und keine 7Bf daraus werden.
Wäre auch nicht schlimm, das Vorzelt ist gut abgespannt.
Das Meerwasser ist recht warm und die Wellen laufen kräftig den Sandstrand herauf.
Die Fantasie zeigt mir einen liegenden Totenkopf im Sand...
21. November 2018 Mittwoch
Blauer Himmel - die ganze Woche soll es so bleiben - hurra !!!
Sonne, kaum Wind und ein toller Sonnenuntergang - davon kann ich nie genug kriegen.
die Motorsportler sind wieder lautstark unterwegs
23. November 2018 Freitag
Heute Morgen um 6:15 Uhr muss unser Fellnase schon hinaus.
Ist die Welt verkehrt ? - denke ich mir - oder was ist das? Jedenfalls kein Sonnenuntergang, sondern der Vollmond hinter leichtem Dunstschleier ist gerade beim Untergehen. Mit meiner kleinen DigiCam natürlich schwierig. Ein seltenes Erlebnis, so was zu sehen.
27. November 2018 Dienstag
Heute Nacht haben wir den ersten Wintersturm genossen. Gegen 2 Uhr fängt es heftig zu pusten an. Laut Wetterbericht hatten wir 6Bf und Böen mit 8Bf. Erst um 8 Uhr beruhigt sich der Wind etwas und die Sonne scheint auch wieder.
Jedenfalls müssen wir uns das natürlich von der Nähe betrachten und gehen raus an die Steilküste. Das Meer brodelt, kocht und schäumt. Der Wind bläst so heftig, dass man beim Knipsen nicht ruhig stehen kann.
Während ich dies hier schreibe, zieht der Himmel zu und der Wind frischt wieder auf. Es wird kühl und wir haben wieder so an die 6Bf.
das sieht aus wie Rasierschaum
auch hier am Strand beim Campingplatz läuft das Wasser ganz herauf
Heute ist ein Tag zum Lesen und zum Rasten. Gerade eben kommt die Sonne wieder hervor. Wenig später regnet es wieder und das  geht den ganzen Tag so. Der Wind ist mal etwas schwächer, mal stärker und am Abend bläst er wieder heftig. Unser Vorzelt ist gut abgespannt, aber wackeln tut doch alles.
28. November 2018 Mittwoch
Der Wind fand heute Nacht seine Fortsetzung, jedoch nicht mehr sooo stark. Bei 17 Grad gegen Mittag, war es in der Sonne recht angenehm und der Wind mit 3 - 4Bf zum Aushalten.
Der starke Wellengang hat unserem schönen Sandstrand 40 cm Sand geklaut. Die Wellen laufen hoch bis an den Grünsteifen und den Steg.
Nach einem gründlichen Hausputz geht es in die Küche. Gemeinsam machen wir Palatschinken und füllen sie mit Blattspinat, Feta, Pinienkernen und Schinken. Im Backofen wird das Ganze noch mit Mozzarella gratiniert und dann mit gemischtem Salat serviert.
Nach der Siesta will natürlich noch die Küche auf Vordermann gebracht werden und das Geschirrspülen ist wie immer der Job vom
Womo-Käptn. Gegen 16 Uhr versteckt sich die Sonne hinter Wolken und wir verziehen uns in unser Domizil.
Plötzlich reißen die Wolken wieder auf und die Bilder davon möchte ich euch hier zeigen.
FussZeileMenuSiz18.inc
weiter zum Dezember 2018 auf Sizilien...