Sizilien 2019
28. Oktober 2019 Montag
Wir sind in der Winterzeit und natürlich auch in Termini Imerese, hier um 11:15 Uhr angekommen.
Die Nacht auf der Fähre war für mich laufend unterbrochen, weil die Vibrationen und das Schütteln und Rütteln an Bord meinen Schlaf nur wenig zu gelassen haben.
Der Hafen ist recht klein und schnell sind wir draußen. Müssen uns nicht wie in Palermo durch die engen Straßen zwängen.
Um 14:45 Uhr nach rund 220km treffen wir am Campingplatz in Punta Braccetto ein und werden von allen schon anwesenden Freunden mit großem Hallo begrüßt. Müde wegen der doofen Nacht, fahren wir doch noch mal mit dem PKW in die 5km entfernte Stadt um einiges einzukaufen. Wasser ist ausgegangen und auch etwas Belag für das Frühstücksbrötchen ist notwendig.
Unsere Perle Samanta, vom Campingplatz, bestellt uns für 19 Uhr zwei Pizzen. Lassen wir uns überraschen.
Die Pizzen waren echt lecker und auch pünktlich geliefert und heiß!
Morgen ist das Vorzelt am Programm.
30. Oktober 2019 Mittwoch
Gestern wurde das Vorzelt aufgebaut, der Boden reingelegt und die Küche aufgebaut, eingeräumt und und....
Ein Satz, der jedenfalls die viele Mühe des Aufbaues nicht erahnen lässt. Am späten Nachmittag waren wir müde und geschafft. Heute Morgen genießen wir unser erstes Frühstück auf Sizilien im Freien. Nach dem obligaten Spaziergang mit Luna am Strand stelle ich den Zaun auf und der Boden unseres Vorgartens wird verlegt, sodass wir nicht auf den spitzen Steinchen laufen müssen. Nun noch die Sturmverspannungen anbringen und hier und da noch der eine oder andere Handgriff. Das eilt jedoch nicht wirklich. Gegen Mittag trifft unsere liebe Freundin am Platz ein. Nach der Begrüßung fangen die beiden gleich mit dem Aufbauen an und Herta zaubert ein leckeres Mittagessen für uns vier. Foto gibt es heute leider keines, wir waren einfach zu hungrig um ans knipsen zu denken.
Ach ja, der Campingplatz ist fast voll und wir haben 26 Grad und blauen Himmel.
31. Oktober 2019 Donnerstag
Der heutige Tag beginnt wieder mit dem Frühstück unter blauem Himmel bei 21 Grad. Bis auf einige kleinere Handgriffe haben wir heute Pause gemacht. Donnerstag ist hier in Santa Croce Camerina Wochenmarkt, mit frischem Gemüse und Obst aus der Region. Auch Kleidung, Schuhe und technisches ist hier zu bekommen. Und erst der fangfrische Fisch...
Einfach toll, was es hier alles gibt und noch dazu um günstige €.
FussZeileMenuSiz18.inc