Letztes Update: 12.07.2020
Private Reiseberichte - der Weg ist das Ziel
Sie sind hier:
Kärnten 2020 Radfahren an der Drau
menu.inc
Radfahren an der Drau - 22.5.2020
Vor zwei Wochen hatte ich die Fahrräder für die erste Ausfahrt vorbereitet, die dann wahrlich wegen Regenwetter ins Wasser gefallen ist. Das "Renovieren" unseres Wohnmobil hat mich danach ziemlich  beschäftigt, sodass aus dem "Radeln" wieder nichts wurde.
Aber heute: das Wetter ist herrlich - die Bikes werden am Womo hinten auf den Radträgern befestigt und ab geht die Post. Wieder sind wir unterwegs in das Rosental. Entlang der Drau und den Stauseen entstanden in den letzten Jahrzehnten schöne Radwege, die ohne große Steigungen den "Strampelsüchtigen" quer durch Kärnten entlang der Drau führen.
Auch finden sich immer wieder schöne Rastplätze, Gaststätten und Radlertreffs.
Diesmal rollen wir über die Drau, biegen gleich rechts ab und stellen uns in "Strau" an die Seite in den Schatten.
So, nun rasch die Räder runter und schon strampeln wir flußabwärts immer am Wasser entlang.
Nach einigen Kilometern muss etwas nachgefüllt werden.
Für die erste Ausfahrt mit dem Rad haben wir für heute nach 20km genug. Der Hintern ist etwas beleidigt.
Das wird jedoch bei der Heimfahrt nach Klagenfurt mit einem leckeren Eis belohnt.
Ein herrlicher Nachmittag ist wieder mal zu Ende.