https://womo-reisen.net
Private Reiseberichte - der Weg ist das Ziel
Letztes Update: 17.05.2022
menu.inc
2022-Mai - Naturschutzgebiet
9. Mai 2022 Montag
Wir rollen in Richtung Aquileia, biegen mit den E-Bikes jedoch bald ab in Richtung Naturschutzgebiet.
Es verspricht ein herrlicher Tag zu werden. Es weht ein schöner Gegenwind und wir sind froh über die Stromunterstützung.
Unterwegs entdecken wir mitten in einem Kanal ein Blesshuhn beim Brüten.
Nach Überquerung des Isonzo dauert es nur mehr ein paar Minuten bis wir den Eingang zum Naturschutzgebiet erreichen.
Die Bikes stellen wir gut versperrt an den Rand des Parkplatzes und erhalten die Tickets in der BAR.
Sie kosten derzeit 7€ für beide Senioren.
Herta läuft durch das Naturschutzgebiet, bewundert die vielen Tiere und ich setze mit hier in den Schatten und genieße ein kühles Hopfengetränk.
Viele Bilder entstehen wieder, die ich in einer Foto-Show zeigen möchte -  Natur pur.
Bild anklicken - beenden mit ESC
Eine gute Stunde und Herta hat die Runde beendet. Noch eine Kleinigkeit für das leibliche Wohl und schon schwingen wir uns auf die Räder um den Rückweg an zu treten.
Unterwegs sehen wir noch einige Gänse, die fleißig das Gras abrupfen.
Dies wird im Herbst sicher ein köstlicher Wein.
Wir treten fleißig in die Pedale, sehen von der Ferne den Campanile der Basilica zu Aquileia und wissen nun, dass es nur mehr rund 10km bis zum Campingplatz sind. Unsere Tour ist etwas mehr als 40km geworden und wir spüren die Muskeln, die noch etwas mehr Training brauchen würden. Ab unter die Dusche und schon geht es wieder besser.
Unbenannte Seite